Startseite
Astronomie
Fotografie
Ardèche

Da mein Laborkollege und damaliger WG-Mitbewohner Joël aus dieser Gegend kommt, hatte er mich eingeladen, für einen Kurzurlaub mit ihm und anderen Kumpels dorthin zu fahren (nochmals vielen Dank dafür!). Unter anderem waren wir mit Kanus über die Ardèche gefahren. Die war aber wegen niedrigem Wasserstand im Sommer (das Wasser war badewarm!) relativ einfach zu meistern. Im Frühling, wenn mehr Wasser da ist, sind die Stromschnellen und Katarakte gefährlicher.

ardeche1
ardeche2

Oben: Vorne sitze ich, aber ich war eher der Maschinist, der Steuermann sitzt hinten.

Der Fluß war hier besonders ruhig, deshalb konnte man sich die tolle Landschaft anschauen und ein paar Fotos machen.

Links: Die berühmte Naturbrücke der Ardèche (Pont d’Arc).

Unten: Höhlen gibt´s hier auch.

ardeche3